Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Mit Nasenspray impfen?

Für alle die keine Impf-Spritze mögen: Nasenspray-Impfung – Lebendimpfstoff aus Berlin erzeugt Schleimhautimmunität. Also weiter die Daumen drücken. Vielleicht klappt es ja zur nächsten Pandemie.

In China hat man dies ja mit mRNA vor, und ist da schon sehr weit: Nasenspray schützt zu 80 Prozent. In Deutschland hat man einen alternativen Virus:

Das Ergebnis ist ein Virus, das von außen komplett identisch mit dem normalen Sars-CoV-2 ist, dessen RNA aber weniger stabil ist und schneller abgebaut wird. Dadurch ist das Virus zwar ansteckend und löst genau die gleiche Antikörperantwort aus wie das Original – es vermehrt sich allerdings sehr viel schlechter.

Das Nasenspray könnte auch eine Alternative zur Grippeschutz-Impfung werden. Mal schauen. Die mRNA-Variante aus China schaut aber etwas vielversprechender aus.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Von immer besseren Abi-Noten
Politikwelt

Von immer besseren Abi-Noten

Die Abi-Noten werden immer besser – aber nur weil die Politik dran dreht: Und plötzlich ist der Olli schlau. Denn wenn eines ijn diesem Land wichtig ist, dass Kinder von der...

Posted on by Frank Stohl
Neue Folgen von „The Big Bang Theory“ auf ProSieben
Fernsehwelt

Neue Folgen von „The Big Bang Theory“ auf ProSieben

Der zweite Teil der 8. Staffel „The Big Bang Theory“ wird ab heute auf ProSieben fortgesetzt: Endlich neue Folgen: The Big Bang Theory. Ja endlich, ab 20:15 Uhr geht...

Posted on by Frank Stohl