Frauen dürfen nun in der Kirche lesen


Frank Stohl
@frankstohl
Frauen dürfen nun in der Kirche lesen

Der Papst hat mit einem apostolischen Schreiben Frauen mehr Rechte im liturgischen Dienst zugesichert: Mehr Rechte für Frauen im Gottesdienst.

Er gab ihnen formell die Erlaubnis, Lesungen vorzutragen und die Kommunion auszuteilen – etwas, das vielerorts in der katholischen Kirche längst zum Alltag gehört.

Also nun offiziell vom Chef erlaubt, das ist schön. Ja aber was sagt das Buch der Bücher – die Bibel – dazu?

„die Frau schweige in der Gemeinde“

1. Brief Paulus an die Korinther, Vers 14, 33b-35

Sie ist natürlich dagegen. Hat der Papst wirklich ganz oben nachgefragt?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Weltgeschehen

30 Schaukeln für Berlin

Die Berliner-Gruppe Einfach so macht Dinge einfach so. Wie zum Beispiel in ganz Berlin verteilt Schaukeln aufhängen. Also natürlich TÜV-Sicher und so. Grandiose Idee, denn wenn es...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple Car: Sitz und Schiebedach patentiert

Erneut hat Apple Patente erteilt bekommen, die in einem eigenen Auto hilfreich sein könnten: Neue Patente beschreiben interaktive Sitze und Schiebedach. Apple geht an die...

Posted on by Frank Stohl