Intelligente Stromzähler für alle?


Frank Stohl
@frankstohl
Intelligente Stromzähler für alle?

Die Stadtwerke und Kommunen in Deutschland können sich nicht auf „alle Haushalte mit intelligenten Stromzähler“ einigen: Stromversorger sind sich nicht einig. Wobei ich auch sagen muss, ich habe seit 2005 so einen intelligenten Stromzähler und das war das dümmste, was ich je gekauft habe.

Alles was damals versprochen wurde, wurde nicht gehalten. Einzig die zwei Jahre Preissicherheit wurden genau 2 Jahre in 1 Tag gehalten.

Es gibt noch immer nur 2 Stromtarife, nicht Uhrzeit abhängig. Auch wurde noch zu keinen Zeitpunkt meine Waschmaschine gestartet, wenn gerade zu viel Strom da ist. Ebenso kann ich nichts steuern oder genauer ablesen.

Der intelligente Stromzähler ist leider noch immer so dumm wie ein elektrischer aus dem Jahre 1950. Aber wenn wir noch zehn mal intelligent sagen, dann ist er es bestimmt.

Wenn die Lösung wirklich intelligent wäre, würden wir nicht vor diesem Problem stehen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Apfelwelt

Apple und sein neues ARKit

Der Release der neuen Apple Betriebssysteme rückt immer näher und mit ihm auch die Veröffentlichung und die Bereitstellung der neuen Features und den damit verbundenen Apps: iOS...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Bluetooth-Lautsprecher der Superlative

Im Juli 2017 erreichte beim Crowdfunding auf Indiegogo der Lautsprecher sein Finanzierungsziel, nun gibt es ihn normal zu kaufen: Bluetooth Speaker of the Future. Ja und das ist...

Posted on by Frank Stohl