Five-Eyes wollen Ende-zu-Ende-Verschlüsselung abschaffen


Frank Stohl
@frankstohl
Five-Eyes wollen...

Die Five-Eyes-Staaten appellieren zusammen mit Indien und Japan an die Digitalwirtschaft, auf Ende-zu-Ende-Verschlüsselung am besten zu verzichten: Durchgehende Verschlüsselung gefährdet öffentliche Sicherheit. Da ist die Sicherheit wichtiger als das Privatleben.

Als der Fingerabdruck als Beweismittel eingeführt wurde, hat man ja auch nicht danach Handschuhe verboten – oder?

ich denke die Sicherheitsbehörden hätten einfach alle Daten. Man ist ja nie im Bilde, zu was die mal gut sein können. So geht Gefahrenabwehr in einer Leistungsgesellschaft nicht, da sollte man schon mehr tun.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Filmwelt

Trailer des Monats: Alientampon – Tampon des Todes

Wenn man Sharknado und Sharknado 2 gesehen hat, dachte wohl es geht nicht schlechter: Alientampon. Die Story ist kurz schnell erzählt: Alientampon – Erster Trailer...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Mundraub – wo pflücken erlaubt ist

Eine Karte von Orten, an denen man Obst und Gemüse pflücken darf: Mundraum.org. Das ist doch mal praktisch: Gefunden via Twitter bei Sauerstoff.

Posted on by Frank Stohl