Die Suche nach dem Glück ist gescheitert


Frank Stohl
@frankstohl
Die Suche nach dem Glück ist gescheitert

Weil die Reportage-Reihe „Fahri sucht das Glück“ mit Fahri Yardim nur schlechte Quoten geholt und auch „Late Night Berlin“ nach unten gezogen hat, zieht ProSieben nun die Reißleine: Fahri Yardim fliegt aus ProSieben-Programm. Oh, das ging schnell.

Der Deutsche an sich sucht wohl kein Glück. Vielleicht sind deshalb so viele Menschen hier schlecht drauf?

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Fernsehwelt

CES2018: MicroLED angekündigt

Die OLED-Technologie im TV-Bereich könnte OLED ernsthaft Konkurrenz zu machen: Samsung zeigt TV mit 146 Zoll und microLED-Technologie. Die 8k-Filme können also quasi kommen....

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Imagefilm von Göppingen auf USB oder im Flashplayer

Meine Kreisstadt Göppingen hat einen Imagefilm gedreht, den es nun im Internet gibt. Dazu die Webseite: Info Der Film, den es auch auf einem USB-Stick gibt, ist ab sofort im...

Posted on by Frank Stohl