Die Angst vor der Insekten-Nahrung


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Die Angst vor der Insekten-Nahrung

Vier Insektenarten sind derzeit als Lebensmittel in der EU zugelassen: Insekten als Nahrungsmittel – Futter für die Verschwörungsszene. Haben alle Angst nur noch Insekten essen zu müssen?

Es wird keiner Spinnen essen müssen, echt nicht. Wenn, dann sind es Insekten, die wir als Mehl essen. Wobei man den Unterschied kaum merkt, es sei denn beim Preis. Denn Insekten-Mehl ist teuer, das wird bisher keinem billig unter gemischt, um Hackfleisch zu sparen. Diese Angst ist unbegründet.

Wer heutzutage Insekten isst, der muss es aktiv wollen und vor allem bezahlen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Obama und Netflix
Weltgeschehen

Obama und Netflix

Barack und Michelle Obama werden künftig das Netflix-Angebot mitgestalten: Obamas unterschreiben Megadeal mit Netflix. Oh je, wird es dann auch so langweilig, wie seine Politik?...

Posted on by Frank Stohl
Tesla wird profitabel
Technikwelt

Tesla wird profitabel

Die Probleme bei Teslas erstem günstigen Wagen Model 3 haben den Elektro-Autobauer auf eine schwere Probe gestellt, vor einer Woche gab Elon Musk bekannt: „Wir sind übern Berg“ –...

Posted on by Frank Stohl