Disney reduziert Pixar


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Disney reduziert Pixar

Erst kauft Disney Pixar, wohl wegen den erfolgreichen Filme. Nun ist Pixar bei Disney: Disney plant weniger Pixar-Inhalte für die Zukunft. Hä? Haben die Pixar gekauft um die platt zu machen?

Die Filme haben auf jeden Fall seit der Pixar-Zeit nachgelassen. Damals fand ich die Filme von Pixar gut, weil man sehr viel Wert auf Story und Dialoge gelegt hat. Etwas was heutzutage wohl viel zu teuer ist.

Wann kauft Apple nun Disney?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

„Sharknado 4“ kommt im August
Fernsehwelt

„Sharknado 4“ kommt im August

Als hätten wir je einen Teil gebraucht: „Sharknado 4“ kommt im August. Aber unterhaltend ist es allemal. Ende Juli in den USA, im August bei uns im Fernsehen bei sky...

Posted on by Frank Stohl
Simon’s Cat: Scaredy Cat
Fernsehwelt

Simon’s Cat: Scaredy Cat

Eine Halloween-Edition von Simon’s Cat mit „Scaredy Cat“ und ein Grund warum Katzenbesitzer keine Horrorfilme schauen. Inhalt von www.youtube.com anzeigen Hier klicken, um den...

Posted on by Frank Stohl