Threads hat über 150 Millionen Nutzer


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Threads hat über 150 Millionen Nutzer

Vor einem Jahr startete Mark Zuckerberg mit Meta einen ernsten Versuch, um Twitter (heute X) in die Schranken zu weisen: Threads – Das soziale Netzwerk wächst weiter. Ganze 150 Millionen aktive Nutzer soll Metas Threads haben. Nicht schlecht. Mastodon ist ja bei 15 Millionen Nutzer stecken geblieben.

Wobei Threads ja eine Mastodon-Instanz des Fediverse ist und somit vielleicht irgendwann gänzlich erreichbar ist. Dann muss noch Bluesky rein und alles ist gut. Hauptsache Twitter bleibt mit seinen Idioten draußen. Genauso wie die noch schlimmere Trump-Alternative, die ja auch Fediverse ist, aber sich natürlich nicht mit diesem verbindet.

Wenn Messenger und Netzwerke bald Plattform-Übergreifend funktionieren, wird einiges leichter und einfacher für die Nutzer. Anbieter müssen sich halt was einfallen lassen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

John McAfees Bitcoin-Wallet mit Lücken
Technikwelt

John McAfees Bitcoin-Wallet mit Lücken

Zum wiederholten Male haben Sicherheitsforscher eigentlich geheime Passphrasen aus dem Bitcoin-Wallet Bitfi ausgelesen: John McAfees „unhackbares“ Bitcoin-Wallet Bitfi...

Posted on by Frank Stohl
Rogue One: A Star Wars Story-Trailer
Filmwelt

Rogue One: A Star Wars Story-Trailer

Der erste Rogue One: A Star Wars Story-Trailer ist online: Kinostart Deutschland ist der 15. Dezember 2016. 2017 kommt dann Episode 8.

Posted on by Frank Stohl