Elektromobilität & Cum-Ex


Frank Stohl
@frankstohl
Elektromobilität & Cum-Ex

Das Bundesfinanzministerium muss der Öffentlichkeit eigentlich Auskunft dazu geben, wie es mit Skandalen wie Cum-Ex umgeht, jedoch nicht mehr lange: Bundestag schafft Cum-Ex-Ausnahme von Informationsfreiheit.

Das „Gesetz zur weiteren steuerlichen Förderung der Elektromobilität und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften“ soll Steuervergünstigungen für Elektromobilität bringen.

Ach, wie konnte dies denn passieren? Leider aber Mode bei CDU. Bei der Grundrente wurde die Anrechnung von Riester ermöglicht. Bei den Urherberrechtsreformen letztes Frühjahr war es auch nicht anders.

Ob sich die Politik damit Freunde macht? Wohl kaum, aber das ist ein Problem der nächsten Generation. Hier dienen solche Dinge nur als Mittel zum Zweck.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Apfelwelt

Apple sammelt iMessage Daten

Bei ihrer Recherche bezüglich der Arbeit digitaler Ermittlungseinheiten sind Medienvertreter auf ein iMessage-Dokument für Sicherheitsbehörden gestoßen: Apple übergibt...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Die USA erklärt uns nicht, warum man Menschen ohne Gerichtsverfahren töten darf

Nach einem jahrelangen Rechtsstreit hat die US-Regierung das Memo veröffentlicht, mit dem die außergerichtliche Tötung eines US-Bürgers gerechtfertigt wurde: USA veröffentlichen...

Posted on by Frank Stohl