Gesundheitsportale und die Nutzerdaten


Frank Stohl
@frankstohl
Gesundheitsportale und die Nutzerdaten

Auf fast allen Gesundheitsportalen haben Forscher Hinweise auf Drittanbieter gefunden – sogenannte Tracker, mit denen Werbe-Netzwerke Profile von Nutzern erstellen können: Gesundheitsportale geben Nutzerdaten weiter. Also nicht direkt, aber indirekt.

Deshalb sollten kein Werbekram in Sachen Gesundheit verwendet werden- so viel sollte unsere Gesundheit und Privatsphäre wert sein.

Show Comments (0)

Comments

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Related Articles

Medienwelt

Blogger findet Terrorcamp der ISIS im INternet

Mit Hilfe von Google-Maps hat Blogger Eliot Higgins ein Ausbildungslager der ISIS gefunden: Blogger findet Terror-Camp der IS. Ja, das ist der Vorteil, wenn man nicht nur die...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Sprachsteuerung im Auto lenkt zu sehr ab

Die Verkehrssicherheitsstiftung des US-Automobilclubs AAA hat untersucht, wie sich die Verwendung von Sprachsteuerung im Fahrzeug auf die Konzentration auswirken: Siri im Auto...

Posted on by Frank Stohl