Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

StreamOn und Vodafone Pass offiziell verboten


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
StreamOn und Vodafone Pass offiziell verboten

Die Bundesnetzagentur hat heute die Vermarktung der Zero Rating-Optionen StreamOn und Vodafone Pass untersagt: Telekom StreamOn und Vodafone Pass offiziell verboten – BNetzA setzt Frist. Das wurde auch Zeit diese unsäglichen Angebote zu verbieten.

Der Europäische Gerichtshof hatte am 2. September 2021 entschieden, dass die Zero Rating-Optionen Stream On der Deutschen Telekom und Vodafone Pass mit dem Grundsatz der Gleichbehandlung des Datenverkehrs unvereinbar sind.

Hat sich also erstmal erledigt. das Internet wird nicht kaputt gemacht und man muss nicht für jeden scheiß extra zahlen.

Related Articles

Meta muss sparen: keine AR-Brille und Smartwatch
Technikwelt

Meta muss sparen: keine AR-Brille und Smartwatch

Bei Meta, das hauptsächlich aus Facebook besteht, scheint gesparte erden müssen: Sparpläne killen AR-Brillen- und Smartwatch-Pläne. Misten die gewollt aus, oder ist der Verlust...

Posted on by Frank Stohl
BER zieht sich mal wieder
Politikwelt

BER zieht sich mal wieder

Am BER müssen zwei Kilometer Rohre ausgetauscht werden: Rohre zu dünn – BER-Bau verzögert sich noch mal. So ein Brandschutz kann schon verdammt nachhaltig unangenehm werden....

Posted on by Frank Stohl