Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Wer bezahlt die Krise?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Wer bezahlt die Krise?

Diskussion um faire Besteuerung: Scholz kritisiert Reiche als unsolidarisch. Genau. Wieso bei denen mehr nehmen, die mehr haben.

Wenn wir reiche Menschen hätten, die ihren Reichtum selbst verdient hätten, dann würden die was abgeben und diesen Reichtum wieder aufbauen, sie können es ja. Wer jedoch auf seinem Reichtum sitzt und nichts abgibt, der hat diese Option wohl nicht.

Also holen wir die Kosten für die Krise von denen die es nicht haben. Die müssen dafür halt mehr Einschnitte in Kauf nehmen und es dauert länger, aber was ist das schon gegenüber dem Gefühl 0,1 Prozent weniger zu haben.

Menschen sind nicht mehr Wert, nur weil sie mehr Geld ergaunert haben. Davon sollten wir abrücken.

Related Articles

Bundestag bezieht Internet quasi bei der NSA
Politikwelt

Bundestag bezieht Internet quasi bei der NSA

Der deutsche Bundestag bezieht offenbar zumindest Teile seiner Internet-Adressen von dem US-Anbieter Verizon, also jenem Unternehmen, das seit Beginn der Enthüllungen des Edward...

Posted on by Frank Stohl
Schweiz setzt auf threema
Apfelwelt

Schweiz setzt auf threema

Die Schweiz hat sich entschlossen ihre Polizei mittels dem Messenger Threema kommunizieren zu lassen: Beschaffung eines verschlüsselten Messenger-Service für die...

Posted on by Frank Stohl