Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Touchscreen macht Kleinkinder aufmerksamer


Frank Stohl
@frankstohl
Touchscreen macht Kleinkinder aufmerksamer

Das sind ja mal ganz andere Nachrichten über böse neue Technik: Kleinkinder, die Touchscreens benutzen, könnten aufmerksamer sein. Sachen gibt es.

Professor Tim Smith, der die Studie leitete, fasste zusammen, dass die Smartphone- und Tablet-Nutzung auch unter Kindern in den letzten Jahren stark gewachsen sei. Dabei hätten sich zunehmend auch Bedenken entwickelt, dass dies die kognitive Entwicklung der Kinder beeinflussen könnte. In den frühen Jahren bildet sich nämlich zum Beispiel schon die Fähigkeit aus, sich auf relevante Informationen zu fokussieren und irrelevante bzw. ablenkende Faktoren auszublenden. Diese Fähigkeit sei später entscheidend für den schulischen und auch den akademischen Erfolg eines Menschen.

Also das ist mal eine Studie, aber nun könnte man ja mal genauer nachschauen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Politikwelt

EU-Alternative für digitale Bezahldienste

Bezahldienste von US-Konzernen drängen auf den deutschen Markt oder haben sich schon breitgemacht: Bundesbank fordert europäische Alternative zu Paypal, Apple Pay und Co. Also an...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Die Natur reagiert auf Klimawandel

Tausende Tierarten versuchen dem Klimawandel zu entkommen: Massenflucht von Tieren an die Pole hat begonnen. Insekten verlagerten ihren Lebensraum um die 18 Kilometer pro Jahr in...

Posted on by Frank Stohl