Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

2-Jahresverträge in der Kritik


Frank Stohl
@frankstohl
2-Jahresverträge in der Kritik

Wer den Kündigungstermin für den Handyvertrag oder das Fitnessstudio verschwitzt, soll künftig nicht mehr teuer dafür zahlen müssen: Gesetz will die Zwei-Jahres-Verträge beenden. Ja das ist doch mal eine gute Idee. Allerdings gibt es gleich kontra: Wie „Verbraucherschutz“ die Preise erhöht. Die Firmen können natürlich nicht mehr so lange mit festen Einnahmen rechnen.

Also so maximal 6 Monate würde doch reichen. Man kann ja eine Zusatzbindung, wenn es der Kunde will, erhöhen.

Related Articles

Politikwelt

Tesla überholt Ford an der Börse

Mit einem Kursplus von mehr als 40 Prozent seit Jahresbeginn ist der Elektroautobauer Tesla der Superstar an der Wall Street: Tesla überholt Branchenpionier Ford an der Börse. Oh,...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Riester-Rente nicht ganz so erfolgreich

Die staatlich geförderte private Altersvorsorge wurde einst als großer Coup im Kampf um die Rentengerechtigkeit gefeiert, gilt heute aber als Ladenhüter: Jeder fünfte...

Posted on by Frank Stohl