Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kücken schreddern macht Gewinne


Frank Stohl
@frankstohl
Kücken schreddern macht Gewinne

Tierquälerei, aber wirtschaftlich vernünftig? Kükenschreddern rechnet sich. Nur falls man sich wundert, warum die Sauerei am Leben nicht aufhört.

Symbolbild: süße Kücken.

In dem verlinkten Artikel wird das Thema gut zusammengefasst. Wir moralisch kaputt wir dabei sind, fällt nur am Rande auf. Aber hey, der Zweck heiligt die Mittel. Wachstum forever.

Related Articles

Technikwelt

AOL schaltet AIM ab

Zwanzig Jahre nach seinem Erscheinen schaltet AOL am 15. Dezember seinen in die Jahre gekommenen Dienst „AOL Instant Messenger“ ab: AOL schaltet AIM ab. Es gibt noch...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Wire-Server wird Open-Source

Künftig sollen Nutzer eigene Server betreiben können, die sich optional mit Wire selbst verbinden: Wire stellt seine Server-Software unter eine Open-Source-Lizenz. Hmmm, ein...

Posted on by Frank Stohl