Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Elektroroller mit App statt Schlüssel


Frank Stohl
@frankstohl
Elektroroller mit App statt Schlüssel

Das Berliner Startup Unu Mobility hat die zweite Generation seines Elektro-Rollers vorgestellt: Neuer Elektroroller ist vernetzt und kommt mit Sharing-Funktion. So schaut schon eher die neue Elektromobilität in der Stadt aus – eScooter kommen da nicht ran.

Der Roller kommt ohne Schlüssel, dafür mit App und kann so auch geteilt werden. Zwei Akkus haben Platz und liefern je 50 Kilometer Mobilität und Dank 4G-SIM-Karte ist der Ort wo der Roller steht stets bekannt.. Die 4 Kilowatt-Variante kostet allerdings auch knapp 4.000 Euro oder 89 Euro Leasing im Monat.

Related Articles

Weltgeschehen

600.000 Gefangene auf Second Life?

Laut The Atlantic gibt es noch rund 600.000 Leute, die heute bei Second Life aktiv sind: Irgendwer hat vergessen, in Second Life das Licht auszumachen. Noch so viele, oder sind es...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Sauberes Trinkwasser – hat nicht jeder

Die Verschwendung von Trinkwasser nimmt nach Angaben der UNO bedrohliche Ausmaße an: Täglich sterben 1000 Kinder an Dreckwasser. Wenn man Durst hat, zu einem Glas sauberen...

Posted on by Frank Stohl