Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Physik tritt auf der Stelle?


Frank Stohl
@frankstohl
Die Physik tritt auf der Stelle?

Was läuft falsch in der gegenwärtigen Physik? Eine Gute Frage von Sabine Hosenfelder:

Halten wir jetzt auch noch bei der Physik an alte Werte fest obwohl uns die Erkenntnis weiter treiben sollte? Wo bleibt die Schönheit des Neuen?

Aber mir ist auch schon aufgefallen, dass alte Gedanken in der Wissenschaft weit getragen werden. Als es neulich ein Bild des „schwarzen Loches“ gab, dann waren wir schon mitten im Problem. Früher konnte man sich die Lichtverzerrung nicht erklären und erfand das „schwarze Loch“. Eigentlich ist es eine kollabierte Sonne mit viel zu viel Materie. Kein Loch, kein Transportkanal, keine Aliens. Nur scheiß viel Gravitation, aber auf jeden Fall kein Loch. Könnten wir aufhören es so zu nennen? Das wäre mal ein Anfang.

Wissenschaft muss nicht schön sein. Wenn eine Lösung zu komplex ist, dann stimmt der Betrachtungswinkel nicht.

Related Articles

Apfelwelt

Stream-Tipp: 32C3 – Der Chaos Communication Congress

Morgen beginnt in Hamburg der 32. Chaos Communication Congress mit dem Thema „Gated Communities“ statt. Karten gibt es schon lange nimmer, aber man kann bequem von...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Meerwasser steigt?

Mit der Erderhitzung dehnt sich das Meerwasser aus, die Eismassen schmelzen: Das Eis der Erde schmilzt – „ein gigantisches Experiment“. Hm ja, blöd an der Sache nur:...

Posted on by Frank Stohl