Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Saudi-Arabien: Frauen sterben lassen, warum nicht?


Frank Stohl
@frankstohl
Saudi-Arabien: Frauen sterben lassen, warum...

Für mich ein weiterer Beweis, dass Religion im Prinzip nur Menschen tötet – egal welche Religion. Heute sind die Muslime mal wieder dran: Deutscher Rettungswagenfahrer in Saudi-Arabien. Aber das ist nicht der Islam, nein der ist ans ich friedlich. Das sind bestimmt nur wieder ein paar Randgruppen und so. Das ist quasi der Glauben der Toleranz – es sei denn, man verstößt gegen Regeln.

Tatsächlich liegt die Entscheidung, ob eine Frau von einem männlichen Helfer behandelt werden darf, in Saudi-Arabien ausschließlich beim Ehemann oder anderen männlichen Familienmitgliedern.

…und ohne Schleier geht da mal gar nichts. Tja, wenn Dummheit siegt, wird es halt auch nicht besser. Vielleicht sollten die Muselmänner nochmals 1400 Jahre täglich den Koran lesen – da könnte doch dann die Erleuchtung des Christen-Fork kommen, oder? Ups sorry, eigentlich ist es ja ein Ägypter-Fork. Ach ne… die hatten ja auch schon keine Ideen für eine eigenständige Religion gehabt. Na egal, Hauptsache eine gute Sache und so.

In Sachen Rechte haben in Saudi Arabien nur Männer etwas zu sagen, keine Frau und kein Ausländer. Das muss ein netter imaginärer Freund (aka Gott) sein, der solche Handlungen seiner Rasse gegen eigene Mitglieder, unterhaltend findet. Also wenn ich eine Ameisensammlung hätte, die sich dauernd gegenseitig umbringen würde, ich fände die doof und würde einen neuen Planeten machen.

Das schlimmste der Friedensreligion Islam ist ja, dass nun wieder mehrere Menschen mir eMails schreiben werden, dass ich aufpassen soll, was ich schreibe… ja, so tolerant und friedlich ist der Islam, man glaubt es kaum.

Related Articles

Politikwelt

Die Berliner-Polizei und der Notruf

Bis gestern hatte die Berliner Polizei 24 Stunden lang Notrufe getwittert, die eigentlich so gar keine Notrufe sind. Hier eine kleine Auswahl, was Menschen wohl für große Not...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Zu viel Interrupt stört die Effektivität

Wer sich konzentriert und nicht gezwungen ist, ständig Multitasking zu praktizieren, erledigt seine Aufgaben effektiver und stressbefreiter: 450 Milliarden US-Dollar kostet die...

Posted on by Frank Stohl