Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Filesharer verklagen ist schlecht fürs Image

Filesharer verklagen ist schlecht fürs Image


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Filesharer verklagen ist schlecht fürs Image

Die US-Anwaltskammer hat ihre Mitglieder dazu aufgerufen, zurückhaltend gegen Filesharing vorzugehen: US-Anwaltskammer empfiehlt gemäßigtes Vorgehen. Äh, und warum?

Die Begründung: Für Firmen könnten Klagen zu einem Image-Problem führen.

Es ist halt blöd, wenn man mit überzogenen Klagen die Kunden vergrault. Die Erkenntnis des Tages würde ich sagen – allerdings gefühlt 10 Jahre zu spät.

Symbolbild: böse Nutzer mit Maske vor dem Computer schädigen die Wirtschaft.

Symbolbild: böse Nutzer mit Maske vor dem Computer schädigen die Wirtschaft.

Related Articles

Bundeswehr und die lockere Schraube
Politikwelt

Bundeswehr und die lockere Schraube

Das Verteidigungsministerium teilte am Dienstag mit, dass die Schraube, die Außenhülle und Innenausbau des Helms verbindet, nicht ausreichend gegen Splitter geschützt sei: Ein...

Posted on by Frank Stohl
Serien-Tipp: Black Mirror Staffel 5
Fernsehwelt

Serien-Tipp: Black Mirror Staffel 5

Heute startet auf Netflix die 5. Staffel „Black Mirror“ – ein Blick in die Nahe Zukunft und deren Probleme. Ein Videospiel hinterlässt Spuren an einer...

Posted on by Frank Stohl