Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Voyager 1 sendet merkwürdige Daten


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Voyager 1 sendet merkwürdige Daten

Die Voyager 1 bewegt sich immer weiter weg von der Erde und hat nun ein Datenproblem: NASA-Sonde im interstellaren Raum: Daten von Voyager 1 geben Rätsel auf. Haben Aliens einen Virus eingespielt?

Die Sonde Voyager 1 ist ja seit einiger Zeit im interstellaren Raum ohne Einfluss der Sonne. Da können die Strahlen natürlich anders sein.

Das ist wie die ISS, die fliegt ich noch im Magnetfeldschutz der Erde. Nur auf dem Weg zum Mond hat der mensch bisher den Schutz der Erde verlassen. So hat die Sonde den Schutz der Sonne verlassen.

Ganz andere Strahlen sind da unterwegs. Die werden wohl dem elektronischen Speicher zusetzen. Die Sonde hat ja auch schon einige Jahre auf dem Buckel.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Kinderpornografie: löschen hilft.
Politikwelt

Kinderpornografie: löschen hilft.

Fünf Jahre nach Zensursula stellt die Bundesregierung fest: Löschen statt Sperren funktioniert! Nein, man glaubt es ja nun wirklich nicht, aber es scheint so zu sein. Okay, die...

Posted on by Frank Stohl
Patenttroll verklagt Apple, weil das iPhone telefonieren kann
Apfelwelt

Patenttroll verklagt Apple, weil das iPhone telefonieren kann

Das iPhone könne zum Telefonieren und dem Versenden von eMails genutzt werden, so das Unternehmen Corydoras Technologies LLC aus Texas: Patenttroll verklagt Apple, weil das iPhone...

Posted on by Frank Stohl