Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

WhatsApp ab sofort gratis


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
WhatsApp ab sofort gratis

Die Messenger-App WhatsApp kann ab heute kostenlos genutzt werden: WhatsApp – Gratis heißt nicht kostenlos. Also keine 0,99 Euro mehr im Jahr für die Wenige die kein LifeTime hatten.

Umsonst ist der Dienst deshalb aber noch lange nicht – denn jeder Nutzer zahlt mit seinen privaten Daten.

Es soll ja bald Ende-Zu-Ende-verschlüsselt werden, aber wer die Schlüssel hat ist nicht klar. Wobei Facebook wohl nur auf die Meta-Daten aus ist.

Deswegen empfehle ich den Messenger threema: Messenger Threema nachweislich sicher.

threema

Die App Threema gibt es derzeit für kleines Geld für iOS, Android und Windows Phone: Eine App um die Überwachung zu ärgern.

‎Threema. Der sichere Messenger
‎Threema. Der sichere Messenger
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 5,99 €
Threema. Der sichere Messenger
Threema. Der sichere Messenger
Entwickler: Threema GmbH
Preis: 5,99 €
Show Comments (1)

Comments

  • werno
    werno

    sehe ich auch so, gratis heisst im fall von whatsapp nicht umsonst. lieber für threema kleines geld bezahlen und sich nicht ausbeuten lassen.

    • Article Author

Related Articles

Mastodon-Client-Tipps
Weltnetz

Mastodon-Client-Tipps

Da wir nun alle bei Mastodon einen Account haben, hier zwei App-Tipps für iOS und iPadOS. Zum einen wäre da die nette App Toot. Die kann mehrere Accounts und macht auf dem iPhone...

Posted on by Frank Stohl
MWC: Brennstoffzelle als Powerbank für Smartphones
Apfelwelt

MWC: Brennstoffzelle als Powerbank für Smartphones

Das auf Brennstoffzellen spezialisierte US-Unternehmen Intelligent Energy zeigt auf dem Mobile World Congress den USB-Lader Upp: Brennstoffzelle mit austauschbarer...

Posted on by Frank Stohl