Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mobilfunkprovider und die Treuerabatte


Frank Stohl
@frankstohl
Mobilfunkprovider und die Treuerabatte

Mobilfunkprovider haben eine neue Sauerei entdeckt: Aufgepasst bei der Vertragsverlängerung. Es gibt ja schon länger Verträge, die günstig beworben werden, dies aber nur für die ersten 12 Monate des 24-Monats-Vertrages.

Nun gibt es Vergünstigungen die man sich geben lassen kann, die aber nur gelten, so lange der Vertrag nicht gekündigt ist. Wer also vor den 3 Monaten bis Vertragslaufzeit kündigt, dem werden für die restliche Laufzeit die Vergünstigungen wieder gestrichen.

Rabattverfall bei vorzeitiger Kündigung nur gibt, wenn es sich um Treuerabatte handelt.

Ja aber man ist doch treu, man hält den Vertrag für ganze 24 Monate ein – nur eben vielleicht nur länger. Doch treue ist bei Mobilfunkprovider eindeutig über den Vertrag hinaus.

In Zukunft bei jeder Vertragsänderung also fragen:

  • wie lange ist die Laufzeit des Vertrages
  • wie lange ist die Laufzeit der Bestandteile oder Vergünstigungen des Vertrages
  • Ein wunder das in Deutschland Mobilfunkverträge nicht mit Blut und der Pfändung der Seele einher gehen.

    Related Articles

    Fernsehwelt

    Netload auch am Ende?

    Schon 2011 wurde ein Gerichtsverfahren gegen die Netload GmbH angestrengt, seit November 2013 steht im Impressum der Hompage, dass sich die Netload GmbH in Liquidation befindet:...

    Posted on by Frank Stohl
    Politikwelt

    Schlachten aus Pappe

    Man baut sich etwas schönes aus einer Pappschachtel und stellt sich rein: PAppschlachten sind das nächste große Ding. Scheint sehr viel Spaß zu machen: Boxwars.

    Posted on by Frank Stohl