Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
 Encrochat-Hack: Polizei vertrauen?

 Encrochat-Hack: Polizei vertrauen?


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
 Encrochat-Hack: Polizei vertrauen?

Der Anwalt Johannes Eisenberg hat sich die Daten aus dem Encrochat-Hack genauer angesehen und Ungereimtheiten gefunden: „Damit würde man keinen Geschwindigkeitsverstoß verurteilen“. Es ist also mehr als Fraglich, wie die Staatsanwaltschaft dies beweisen will.

Aber das Landgericht meinte daraufhin nur, dass es Vertrauen in die Lauterkeit der Ermittler habe. Deshalb bestehe kein Zweifel daran, dass die Daten vollständig und echt sind.

Ach so, ja dann. Das ist bei Polizeigewalt ja auch stes so zielführend, warum hier auch nicht.

Related Articles

Neuste Nachrichten über Neuschwabenland
Weltgeschehen

Neuste Nachrichten über Neuschwabenland

Walulis hat in Sachen Verschwörungen-Aktuell eine neue Ausgabe zum „Neuschwabenland“ gemacht. Also quasi eine Zusammenfassung des Lebenswerkes von Axl Stoll. Inhalt von...

Posted on by Frank Stohl
Rückblick: PrismCamp 2014
Apfelwelt

Rückblick: PrismCamp 2014

An diesem Wochenende war ja in Stuttgart im Literaturhaus bei der MFG die zweite Ausgabe des PrismCamp. Es ging um Überwachung und es gab Kekse. Um genau zu sein ging es um viele...

Posted on by Frank Stohl