Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Elite bekommt Nachfolger


Frank Stohl
@frankstohl
Elite bekommt Nachfolger

Dreißig Jahre nach dem ersten Elite meldet sich David Braben mit einem Nachfolger zurück: Weltraumsimulation „Elite: Dangerous“ hebt ab. Erinnert ihr euch noch? Also an Elite von 1984, nicht an „Frontier„, das war ja 1993.

Screenshot von Elite auf dem Commdore 64.

Screenshot von Elite auf dem Commdore 64.

Also grafisch hat sich da so einiges getan:

Die gleiche Szene in der neuen Elite-Fassung 30 Jahre später.

Die gleiche Szene in der neuen Elite-Fassung 30 Jahre später.

Noch nur für Windows auf der Homepage für 50 Euro zu bekommen, später soll das Spiel noch für Mac erscheinen. Ab wann für iOS?

ED-Logo

Related Articles

Politikwelt

2-Faktor nicht so beliebt in Deutschland?

Weil Politiker die Zwei-Faktor-Authentifizierung ihrer Accounts bislang meiden, prüft Facebook nun eine Pflicht bei den Europawahlen: Bundestagsabgeordnete sind...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Roboter Atlas kann Saldo rückwärts

Die aktuelle Version ist 1,5 Meter groß und wiegt 75 Kilogramm und kann was ganz tolles: Humanoider Roboter Atlas macht Salto rückwärts. Ej, damit werden sie die Menschheit...

Posted on by Frank Stohl