Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
WhatsApp und Illegale Inhalte

WhatsApp und Illegale Inhalte


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
WhatsApp und Illegale Inhalte

Obwohl Ende-Zu-Ende-verschlüsselt: Das Teilen illegaler Inhalte auf WhatsApp kann zur Sperrung führen! Teilen die dort ganze Filme? Wohl kaum, eher URLs zu den Filmen.

WhatsApp-Nutzer erwartet dort eine Sperre, wenn sie illegale Kopien teilen!

Aber wie kommt der Staat an die daten der Nachrichten? Die sollen doch Ende-zu-Ende verschlüsselt sein und somit nur von Sender und Empfänger zu lesen sein.

An dieser Stelle kann ich nur den Messenger Threema empfehlen: Eine App um die Überwachung zu ärgern. Mit threema kann man sich sicher unterhalten und bleibt dabei anonym, Telefonate über threema gehen dort auch sehr gut, und die sind natürlich ebenfalls verschlüsselt. Ebenso gibt es für Desktop noch ein Web-Interface. Die Unterstützung von mehrere Geräte kommt 2021.

Wie threema verschlüsselt: Cryptography Whitepaper (PDF, englisch) oder im Audit von 2020 . Inzwischen ist Threema auch Open-Source.

Die App Threema gibt es derzeit für kleines Geld für iOS und Android.

‎Threema. Sicherer Messenger
‎Threema. Sicherer Messenger
Entwickler: Threema GmbH
Preis: Kostenlos
Threema. Sicherer und privater Messenger
Threema. Sicherer und privater Messenger

Related Articles

Schlechtes Fernsehen und die Kosten
Fernsehwelt

Schlechtes Fernsehen und die Kosten

Die ARD fordert einen Pensions-Soli und produziert eine Serie, die Kostenrekorde bricht: Braucht schlechtes Fernsehen noch mehr Geld? Ich denke, ja. Die Produktionskosten für...

Posted on by Frank Stohl
Fukushima Daiichi – die Technik und ein veralteter Plan.
Politikwelt

Fukushima Daiichi – die Technik und ein veralteter Plan.

Am 11. März 2011 löste ein Tsunami im japanischen Atomkraftwerk Fukushima Daiichi eine Kernschmelze aus – und die Technik reagierte wie geplant: Die Technik tat genau, was...

Posted on by Frank Stohl