Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Gewalttätige Computerspiele macht nicht aggressiver


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Gewalttätige Computerspiele macht nicht...

Laut einer Langzeitstudie gibt es keinen Nachweis für verstärktes aggressives Verhalten nach dem Spielen des Action-Shooters Grand Theft Auto als Teenager: 10-Jahres-Studie – Gewalthaltige Computerspiele machen nicht aggressiver. Die Meldung ist vom 3. Januar 2020.

Irgendwie hat es das Thema nicht so in die Medien geschafft. Wahr wohl nicht Skandal genug., sondern arbeitet sogar dagegen.

Related Articles

Sony über die PSVR2
Spielewelt

Sony über die PSVR2

Ein ranghoher Sony-Manager äußert sich zum Thema: Playstation VR 2 – Laut Sony wichtig, aber „kein Kernstück“. Ja, das merkt man. Es kommen Spiele raus, der...

Posted on by Frank Stohl
Kontaktloses bezahlen auf dem Vormarsch
Technikwelt

Kontaktloses bezahlen auf dem Vormarsch

Inzwischen zahlt gut ein Drittel der Bundesbürger regelmäßig kontaktlos mit Giro- oder Kreditkarte: Die Deutschen lernen zwar langsam kontaktloses Bezahlen, Apple Pay und Google...

Posted on by Frank Stohl