Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben

Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das...

Hunderttausende Facebook-Mitglieder wurden unwissentlich zu Studienteilnehmern: Facebook rechtfertigt Psycho-Experiment. Um was es geht?

Man habe die Untersuchung durchgeführt, weil man sich für die emotionale Wirkung von Facebook interessiere sowie für die Menschen, die das soziale Netzwerk nutzten.

Es gab also für einige britische Nutzer nur gute Nachrichten der Freunde, während Andere nur schlechte Nachrichten der Freudne bekommen haben. Damit wollte man testen, wie Menschen darauf reagieren.

Der eigentliche Skandal: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben. Das geht nun gar nicht.

Related Articles

Sicherheitsücke in Apple Pay?
Apfelwelt

Sicherheitsücke in Apple Pay?

Zu laxe Kontrollen bei den ausgebenden Instituten sollen in den USA dazu geführt haben, dass Diebe gestohlene Kreditkarten bei Apples NFC-Bezahldienst hinterlegen konnten:...

Posted on by Frank Stohl
Serien-Tipp: „Mars“
Weltgeschehen

Serien-Tipp: „Mars“

Der National Geographic Channel startet die Mischung aus Dokumentar- und Spielfilm „Mars“ in 171 Ländern: Start des Serien-Events „MARS“. In englisch bereits im Netz...

Posted on by Frank Stohl