Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben


Frank Stohl
@frankstohl
Psycho-Experiment: Facebook gab Nutzern das...

Hunderttausende Facebook-Mitglieder wurden unwissentlich zu Studienteilnehmern: Facebook rechtfertigt Psycho-Experiment. Um was es geht?

Man habe die Untersuchung durchgeführt, weil man sich für die emotionale Wirkung von Facebook interessiere sowie für die Menschen, die das soziale Netzwerk nutzten.

Es gab also für einige britische Nutzer nur gute Nachrichten der Freunde, während Andere nur schlechte Nachrichten der Freudne bekommen haben. Damit wollte man testen, wie Menschen darauf reagieren.

Der eigentliche Skandal: Facebook gab Nutzern das Gefühl, ein Sozialleben zu haben. Das geht nun gar nicht.

Related Articles

Apfelwelt

Autoladegerät mit 5xUSB

Die für Smartphone-Zubehör bekannte Marke tizi hat mit dem Turbolader 5x MEGA ein neues USB-Ladegerät für den Einsatz im Auto vorgestellt: Ladegerät fürs Auto mit 5-USB-Ports...

Posted on by Frank Stohl
Weltgeschehen

Algorithmus errechnet Risiko von HIV-Infektion

Eine Software hat anhand von Patientendaten vergleichsweise erfolgreich erkannt, wer sich mit HIV infizieren würde: Risiko einer HIV-Infektion anhand von Patientendaten ermitteln....

Posted on by Frank Stohl