Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Verträge die man eigentlich nicht wollte


Frank Stohl
@frankstohl
Verträge die man eigentlich nicht wollte

Untergeschobene Verträge, ungewollte Vertragsverlängerungen und Probleme bei der Kündigung: Handy, Strom oder Zeitung: Jeder Fünfte hat ungewollte Verträge. Ja, so etwas hat man schneller an der Backe als man denkt.

Was mich dabei wundert ist die unterschiedlichen Hürden zwischen Vertrag abschließen und kündigen. Bei einem Marketing-Call reicht es irgendwann das Wort „Ja“ zu sagen, und man ist dabei. Den Vertrag kündigen hingegen Bedarf Brief-Post und sonstige künstliche Hürden. Da könnte man mal was tun.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Politikwelt

München will wieder von Linux zu Windows

Wegen häufiger Nutzerbeschwerden soll eine Expertengruppe prüfen, ob eine Rückkehr der Stadtverwaltung zum Microsoft-Betriebssystem empfehlenswert ist: München prüft offenbar die...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Wie Big Data Porno erfolgreich macht

Grandiose Analyse von Philipp Walulis über Fabian Thylmann, der mit seiner Firma Mindgeek quasi das Pornomonopol im Internet hat. Aber wie hat er sich dieses Imperium aufgebaut?...

Posted on by Frank Stohl