Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Mit dem Fahrrad einen Burger holen


Frank Stohl
@frankstohl
Mit dem Fahrrad einen Burger holen

Seit der Corona-Krise ist Fahrradfahren irgendwie hipp: McDonald’s eröffnet McDrive für Fahrradfahrer. Wobei zu viel Fastfood auch die beste Fahrrad-Figur ruinieren kann.

Dafür wurde auf den Parkplätzen der teilnehmenden Restaurants ein spezieller Pickup-Punkt für Radler eingerichtet, der bei der kontaktlosen Bestellung über die McDonald’s App ausgewählt werden kann. Bezahlt wird – ebenfalls kontaktlos – mit Kreditkarte. Die Bestellung bringen die Mitarbeiter dem Gast direkt zum Rad. Bike-In Nutzer müssen dann nur noch entscheiden, ob sie ihren Burger direkt an den dort aufgestellten Radler-Tischen essen oder mitnehmen wollen. 

Na dann.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Apfelwelt

Grafik-Adventure „Thimbleweed Park“

Die ersten Grafik-Adventure-Spiele auf Commodore64 und Amiga bekommt nun eine gelungene Homage in Form eines neuen Abenteuers: Thimbleweed Park im Test: Die gelungene Rückkehr der...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Second Life startet neu durch

Die Neuauflage soll weit über das hinausgehen, was man bisher kannte, auch weil der Fokus auf einer Integration des Virtual Reality Headsets Oculus Rift liegt: Second Life kündigt...

Posted on by Frank Stohl