Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Passentzug bei Terror?


Frank Stohl
@frankstohl
Passentzug bei Terror?

Seit einem Jahr können Terrorkämpfer die deutsche Staatsbürgerschaft verlieren: Kein Passentzug bei Terrorkämpfern. Es geht dabei um Menschen mit doppelter Staatsbürgerschaft

Ein Deutscher, der sich konkret an Kampfhandlungen einer terroristischen Vereinigung im Ausland beteiligt, verliert seine deutsche Staatsbürgerschaft. Es sei denn, er oder sie würde sonst staatenlos.

Denn staatenlos wäre auch nicht förderlich.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Apfelwelt

WLAN-Störerhaftung wird gelockert?

Die Regierung will offenbar endlich ihr Versprechen einlösen und die Störerhaftung für öffentliche WLANs lockern: Gesetz gegen Störerhaftung von WLANs im August. Das größte...

Posted on by Frank Stohl
Filmwelt

Nordkorea beschwert sich bei UNO über US-Film „The Interview“

Nordkorea hat sich offiziell bei der UNO über eine Hollywood-Komödie beschwert, in der es um ein geplantes Attentat auf Machthaber Kim Jong Un geht: Nordkorea beschwert sich bei...

Posted on by Frank Stohl