Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Netflix bringt variable Abspielgeschwindigkeit


Frank Stohl
@frankstohl
Netflix bringt variable...

Trotz Protesten von Filmschaffenden bei Tests führt Netflix eine variable Abspielgeschwindigkeit ein: Netflix bringt variable Abspielgeschwindigkeit für Android. Endlich kann man Filme mit Längen oder romantische Momente in 128fach überspülen.

Endlich kann eine neue Serie noch schneller angeschaut werden, als sie Spielzeit hat. Binge-Watching kann schon mal einen ganzen Tag versauen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Fernsehwelt

br-alpha wird zu ARD-alpha

BR-alpha macht künftig an den bayerischen Landesgrenzen nicht mehr Halt: BR-Bildungskanal wird zu ARD-alpha. Aus dem dritten Programm mit Anspruch wird nun ein Bundesweiter...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Das Ende von „The Big Bang Theory“

Nach der im Herbst in den USA beginnenden 12. Staffel der Nerd-Serie ist Schluss: „The Big Bang Theory“ wird eingestellt. Tja, aber die Geschichten sind langsam auch...

Posted on by Frank Stohl