Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
studiVZ ist zurück

Nach ICQ kommt ein weiterer Klassiker aus der Vergangenheit des Internets: studiVZ und meinVZ sind mit neuem Namen zurück. Wow, gehen die alten profile noch?

Früher fand ich ja den Zusatz „VZ“ schrecklich. Nun dies als alleinigen Namen zu verwenden, puhhh.

Die neue Plattform VZ.net, hinter der der Lieferando-Gründer Jörg Gerbig steckt, soll mit einem Mix aus neuen und alten Funktionen wieder für Aufschwung sorgen. Nutzer sollen auf der neuen Gruppenseite ihre Funktionen nach dem Baukastenprinzip zusammenstellen können.

Ob sich das durchsetzt? Gruscheln als Kindheitserinnerung, wem es gefällt.

Diesmal eigentlich alles selbst entwickelt oder wieder kopiert?

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Technikwelt

Vodafone GigaBoost – 100 Gigabyte Daten für alle*

Im Februar wird Vodafone Deutschland eine bemerkenswerte Mobilfunk-Aktion starten: 100 GB Gratis-Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden. WTF? Was ist jetzt kaputt? Vodafone...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Mozilla verspielt Vertrauen von Firefox

Mit der Installation eines Werbe-Add-Ons hat Mozilla hart erarbeitetes Vertrauen verspielt – und das völlig unnötig: WTF, Mozilla? Ein Kommentar zu Firefox-Add-Ons. So hat sich...

Posted on by Frank Stohl