Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Vodafone bietet Familien-Option für Datenvolumen an

Vodafone bietet Familien-Option für Datenvolumen an


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Vodafone bietet Familien-Option für...

Der Mobilfunkprovider Vodafone hat Datentechnisch die Familie entdeckt: Mit Vodafone Red+ könnt ihr euer Datenvolumen teilen. Wobei „teile mit deinen Liebsten“ so eine Sache ist, denn die Verträge werden zusammengefasst.

Dabei werden die Einzelverträge der Teilnehmer unter einem Hauptvertrag zusammengefasst und nur eine Rechnung für die gesamte Gruppe erstellt.

Das sollte man wissen. Auch wenn der Babo 8 Gigabyte Volumen hat und der Rest sich mit 500 Megabyte dazugesellt, könnte es Familien weit zu wenig Internet am Monatsende kommen.

Related Articles

eSIM beliebt, doch Vodafone will nicht
Apfelwelt

eSIM beliebt, doch Vodafone will nicht

Die Telefónica hat dem Onlinemagazin Teltarif seine Stellung zu Embedded SIM-Card erklärt: Telefónica O2 will Richtlinien für eSIM-Karte. Die Telekom findet die universale SIM...

Posted on by Frank Stohl
Windows 10 will „Trusted Computing“
Technikwelt

Windows 10 will „Trusted Computing“

Microsoft verlangt von Hardware-Herstellern, Windows-10-Geräte mit Trusted Platform Modules zu bestücken: Windows 10 – Neue Geräte nur mit UEFI Secure Boot und TPM....

Posted on by Frank Stohl