Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Huawei doch böse?

Also doch im Sinne des Staates China? Bundesregierung hat Beweise gegen Huawei. Nun, schauen wir uns das mal an:

Dem Auswärtigen Amt sollen Ende 2019 von US-Seite „nachrichtendienstliche Informationen“ übergeben worden sein, die belegen, dass Huawei nachweislich mit Chinas Sicherheitsbehörden kooperiert

Die Regierung, die uns keine Garantien gibt, uns nicht zu überwachen, hat also nun Beweise. Wir merken dabei auf: den einzigen Schadcode in Produkten ist von den USA. Bei Huawei wurde bisher weder etwas gefunden, noch nachgewiesen.

Man könnte auch sagen, Siemens kooperiert mit der deutschen Regierung. Okay, das zieht jetzt nicht so, ist aber grob das Selbe.

Die USA hat nur Angst vor einer Technologischen Übermacht. Während im Westen noch Geld verdient wird, marschiert China stramm in die Zukunft. China wird die nächsten 80 Jahre wohl dominieren.

Related Articles

Politikwelt

Führerschein mit Automatik?

Automatik oder schalten? TÜV warnt vor neuen Führerschein-Regeln. Oh je, da brauchen wir wohl in Deutschland nicht so schnell über autonomes Fahren reden, wenn schalten das heiße...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

TV-Serie in wöchentlicher Ausstrahlung ist bäh

Zuschauer wünschten, so viele Folgen einer Staffel wie möglich ohne lange Pausen anzusehen: Netflix hält nichts von wöchentlicher Ausstrahlung. Warum auch ewig warten, wer will...

Posted on by Frank Stohl