Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Die Zölibat-Situation

Der Text des Ex-Papstes Benny XXL in einem Buch zum Zölibat war als Affront gegen den aktuellen Papst Franziskus aufgefasst worden: Ex-Papst will nicht mehr Co-Autor sein. Also da der Shitstorm zu groß war, hat er es zwar noch geschrieben, aber irgendwie auch nicht. War es am Ende die Hand Gottes?

Da das Zölibat eingeführt wurde, weil die Sache mit dem Erbe eines Pfarrer für die Kirche aus dem Ruder lief, wird sich das nicht so schnell ändern. Da muss man nur rechnen können, dass dies teuflisch viel Geld kosten würde. Daher ist weiter Enthaltsamkeit gegenüber Frauen angesagt.

Okay, man könnte das mit dem Nachlassanspruch von Ehefrau und Kinder mal neu regeln, sind ja auch schon ein paar 100 Jahre vergangen.

Related Articles

Versandhandelsverbot für Pille danach?
Politikwelt

Versandhandelsverbot für Pille danach?

Mehrere Ländergesundheitsminister wollten über den Bundesrat ein Versandhandelsverbot dieses Medikaments zur Verhinderung einer ungewollten Schwangerschaft erwirken: „Pille...

Posted on by Frank Stohl
600.000 Gefangene auf Second Life?
Weltgeschehen

600.000 Gefangene auf Second Life?

Laut The Atlantic gibt es noch rund 600.000 Leute, die heute bei Second Life aktiv sind: Irgendwer hat vergessen, in Second Life das Licht auszumachen. Noch so viele, oder sind es...

Posted on by Frank Stohl