Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Bundeswehr hat 550 rechtsradikale Verdachtsfälle


Frank Stohl
@frankstohl
Bundeswehr hat 550 rechtsradikale...

Der Militärgeheimdienst ermittelt laut „Welt am Sonntag“ gegen Hunderte womöglich rechte Soldaten: Rund 550 rechtsextreme Verdachtsfälle in der Bundeswehr. Sagen wir so: es war abzusehen. Wird es ein Skandal? Wohl eher nicht.

Man fragt sich nun: wieso tuen wir nichts dagegen? Nun, warum tuen Muslime nichts gegen Islam-Terroristen? Alles gar nicht so einfach.

Deutschland hat sich ideologisch wenig von Hitler getrennt. Man hat eher wie ein kleines Kind so getan, als würde man Buße tun, doch im Kern, da sind wir Ideologisch kaum einen Schritt weiter.

Sind eigentlich die ganzen Hakenkreuze an der Wänden der JVA-Mannheim endlich übermalt? Nein? Ach.

Related Articles

Weltgeschehen

Tor-Nutzer und die Privatsphäre

Tor-Nutzer geben ihre IP freiwillig an das Netzwerk und können daher keine Privatsphäre erwarten – so argumentiert der Richter im Prozess gegen einen mutmaßlichen...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Reicht HartzIV zum Leben?

Der Hauptgeschäftsführer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes spricht mit Telepolis über die Ökonomisierung des Menschen, ALG II und den Sozialstaat: „Von Hartz IV kann man...

Posted on by Frank Stohl