Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Erste intergalagtische Straftat?


Frank Stohl
@frankstohl
Erste intergalagtische Straftat?

Eine Astronautin der Nasa soll laut einem Medienbericht von der Raumstation ISS auf das Konto ihrer Ex-Partnerin zugegriffen haben: Nasa-Astronautin soll erste Straftat im Weltall begangen haben. Na das ist mal unpraktisch. Hätte sie mal einen VPN-Tunnel genommen oder so.

Somit sind Frauen für 100 Prozent der Straftaten im Weltraum verantwortlich.

Während Astronauten auf Weltraumspaziergang waren: Einbrecher räumen ISS leer. Was hingegen zum Glück nur ein Witz ist.

Related Articles

Apfelwelt

Digitalcourage vs. Vorratsdatenspeicherung

Digitalcourage reicht am Montag, 28. November eine Verfassungsbeschwerde gegen die Vorratsdatenspeicherung in Karlsruhe ein und das Ziel bis Sonntag 27. November 2016 sind 35.000...

Posted on by Frank Stohl
Politikwelt

Industrie 4.0 – ein Buzzword greift so langsam

Ganze 44 Prozent der Unternehmen in Deutschland haben im vergangenen Jahr keine oder nur begrenzte Fortschritte beim Thema Industrie 4.0 gemacht: Industrie 4.0 – Was vom...

Posted on by Frank Stohl