Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Das leidige Thema E-Scooter


Frank Stohl
@frankstohl
Das leidige Thema E-Scooter

Immer mehr E-Scooter rollen in deutschen Städten und das führt oft zu chaotischen Zuständen auf Gehwegen: Neue Pläne für den E-Scooter-Verkehr. Ach, das ist irgendwie ein Lieblingsthema.

Keine Ahnung, warum man auf die Idee kommt, mit den E-Scooter rücksichtslos fahren zu müssen, aber es scheint zu verlocken. Auch das Aufräumen nach dem Nutzen scheint irgendwie nicht nötig zu sein – benutzt und weg, gehört einem ja nicht, so ist halt die Ego-Gesellschaft.

Dies mit Technik zu lösen, wird schief gehen: E-Tretroller sollen in Fußgängerzonen automatisch langsamer fahren. Auch soll der E-Scooter nicht mehr überall abgestellt werden können – äh, und was macht der kleine Tretroller dagegen?

„Durch den Einsatz von technischen Möglichkeiten wie Geofencing können bestimmte Gebiete wie denkmalgeschützte Bereiche oder Orte, an denen die Verkehrssicherheit besonders gefährdet ist, von den Fahrzeugen freigehalten werden, indem der Leihvorgang dort nicht beendet werden kann“, heißt es in der Rahmenvereinbarung.

Na ob dies helfen wird. Ach, wenn nun endlich Galileo funktionieren würde, dann wäre die ermittelte Position auch genauer.

Related Articles

General

Netzausbau bei 5G macht Probleme

Ein Netzausbau, nicht nur dort wo viel verdient wird – das geht so gar nicht: Telekom will hohe 5G-Ausbau-Auflagen verhindern. Denn Auflagen sind blöd, das kennen wir schon...

Posted on by Frank Stohl
General

2. Versuch Samsung Galaxy Fold

Im April 2019 wollte Samsung das erste faltbare Smartphone mit dem Galaxy Fold vorstellen, doch das ging schief. Nun kommt der zweite Versuch: Samsung Galaxy Fold im Härte-Test....

Posted on by Frank Stohl