Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Warum USB nicht von Beginn an immer passte


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Warum USB nicht von Beginn an immer passte

In einem Interview spricht einer der Entwickler von USB einmal mehr über den Standard und die Entscheidung, Stecker nur einseitig zu konstruieren: Erfinder erklärt, warum USB-A nur einseitig einsteckbar ist. Die Spannung ist groß, aber es waren dann doch die Kosten.

Für 10 Cent mehr hätten wir wohl uns die ganze Jahre das 3-mal-passt-nicht sparen können.

Related Articles

Hotspot-Name von Smartphone lässt Flugzeug umdrehen
Technikwelt

Hotspot-Name von Smartphone lässt Flugzeug umdrehen

Kurz vor dem Abheben entdeckt ein Fluggast über sein Handy ein Drahtlosnetzwerk mit dem fehlerhaften Namen „Al Quida Free Terror Nettwork“: „Al Quida Free Terror...

Posted on by Frank Stohl
Twitter macht Abo
Technikwelt

Twitter macht Abo

Da hat wohl der Trend zu „App as a Service“ aka Abo auf Twitter zu einer guten Wahl in Sachen Geschäftsmodell verholfen: Twitter startet wohl noch 2020 mit Tests eines...

Posted on by Frank Stohl