Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sachen: pöbelnder AfD-Demonstrant vom LKA


Frank Stohl
@frankstohl
Sachen: pöbelnder AfD-Demonstrant vom LKA

Wir hatten ja neulich: Polizei lässt sich von Pegida instrumentalisieren. Da wurden ZDF-Journalisten wegen Hanebüchener Rechtsauffassung 45 Minuten an ihrer Arbeit gehindert. Nun kommt raus: Barley besorgt über Vorgänge in Sachsen.

Auf einer Pegida-Demonstration in Dresden lässt sich ein Mann nicht vom ZDF filmen und pöbelt herum. Nun kommt heraus: Es handelt sich um einen Mitarbeiter des LKA Sachsen.

War der da im Auftrag unterwegs?

Er sei zum Zeitpunkt des Geschehens nicht im Dienst gewesen, sondern habe als Privatperson an der Versammlung teilgenommen und befinde sich derzeit im Urlaub.

Was die Sache nicht besser macht.

Related Articles

Politikwelt

FIFA-WM2022 – Sklaven und korrupt

Im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar sieht sich der Weltverband FIFA mit neuen schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert: Zeitungsbericht erhärtet...

Posted on by Frank Stohl
Medienwelt

Der Adolf in mir – Die Karriere einer verbotenen Idee

Der Serdar Somuncu hat ein neues Buch: Der Adolf in mir – Die Karriere einer verbotenen Idee. Irgendwie wieder viel Hitler in der letzten Zeit. Das Buch ist mehr eine...

Posted on by Frank Stohl