Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Mehr „The Big Bang Theory“, weniger Simpsons

Mehr „The Big Bang Theory“, weniger Simpsons


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Mehr „The Big Bang Theory“,...

Vom 1. Mai an ist die US-Kultserie nur noch jeweils um 18.10 Uhr zu sehen, wie der Privatsender am Montag mitteilte: „The Big Bang Theory“ ersetzt am Vorabend die „Simpsons“. Der zweite Slot geht dann an die Nerds, die dafür eine Folge Nachmittags verlieren – aber das ändert sich ja eh öfters.

Nun, lange nach dem „How I meet you Mother“-Overkill nun also weiter zum TBBT-Overkill.

Related Articles

Star-Trek-Serie läuft bei Netflix
Fernsehwelt

Star-Trek-Serie läuft bei Netflix

Netflix wird die neue „Star Trek“-Serie ab Anfang 2017 exklusiv in 188 Ländern mit Ausnahme der USA und Kanada zeigen: Neue „Star Trek“-Serie startet bei Netflix. Die...

Posted on by Frank Stohl
Rente kaputt gemacht?
Medienwelt

Rente kaputt gemacht?

Die gesetzliche Rentenversicherung gerät 125 Jahre nach ihrer Einführung an ihre Grenze: Norbert Blüm beklagt Zustand der Rente. Ja aber nur, weil wir das so wollen. Der Rente...

Posted on by Frank Stohl