Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Über 70% von Apple Music Umsätze gehen an Rechteinhaber


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Über 70% von Apple Music Umsätze gehen an...

Apple gibt eigenen Angaben zufolge über 70 Prozent der mit dem Ende Juni angekündigten Streaming Dienst „Apple Music“ erwirtschafteten Umsätze an die Rechteinhaber ab: Apple zahlt 70 Prozent des Streaming-Umsatzes an Rechteinhaber. Also nicht direkt an die Künstler, dazwischen gibt es ja die Labels, die möchten ja auch noch leben.

Das Problem der Künstler sind dabei oft ihre – nicht selten aus CD-Zeiten stammenden Verträge – mit den Plattenfirmen, die verschiedene Kosten abrechnen, bevor sie Tantiemen an ihre Künstler weiterreichen.

Na aber etwas wird doch schon ankommen?

Related Articles

TV-Tipp: Die Anstalt
Fernsehwelt

TV-Tipp: Die Anstalt

Claus von Wagner und Max Uthoff laden kurz vor der Bundestagswahl 2017 zur Anstalt ein: Zurück aus der Sommerpause – und bissig, wie eh und je!. Heute ab 22:15 Uhr im ZDF....

Posted on by Frank Stohl
Neue Nachricht an Aliens
Weltgeschehen

Neue Nachricht an Aliens

Vor 50 Jahren haben wir Funksignale in den Weltraum geschickt um im Universum aufzufallen: 50 Jahre Arecibo-Botschaft – Neue Nachricht an Außerirdische verfasst Ihre...

Posted on by Frank Stohl