Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Kim Jong Un greift mal wieder durch


Frank Stohl
@frankstohl
Kim Jong Un greift mal wieder durch

Kim Jong-un soll angeordnet haben, seinen Verteidigungsminister mit einem Flakgeschütz hinzurichten: Ein Nickerchen mit tödlichen Folgen. Bei einer langweiligen Polit-Session einschlafen – das geht gar nicht. Abgesehen davon hat er dem großen Führer auch mal Widersprochen.

Letzte Woche hat ja schon eine Tante dran glauben müssen: Mordgerüchte um die Tante des Diktators.

Parade zu ehren des ewigen Präsidenten am Kim Il Sung Platz in Pyongyang North Korea im Jahre 2007.

Parade zu ehren des ewigen Präsidenten am Kim Il Sung Platz in Pyongyang North Korea im Jahre 2007.

Na da hat aber unser Regierungssprecher Glück in Deutschland. Der nickte ja neulich bei der BND-Erklärung von Merkel auch ein.

Related Articles

Politikwelt

Apple will Siri verbessern

Apple sucht derzeit intensiv nach neuen Siri-Entwicklern, um den eigenen digitalen Assistenten besser zu machen: Apple will Siri verbessern. So toll Siri angefangen hatte, so...

Posted on by Frank Stohl
Fernsehwelt

Serien-Tipp: HAPPYish

Die Serie Happyish des US-TV-Senders Showtime ist eine Dramedy-Serie – also lustig und sehr böse. Hier die Handlung: Die Handlung dreht sich rund um Thom Payne, einem Mann,...

Posted on by Frank Stohl