Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

FIFA-Ethikkommission – ein Lacher am Stück


Frank Stohl
@frankstohl
FIFA-Ethikkommission – ein Lacher am...

Die Ethikkommission der FIFA hat die Gastgeber der Fußball-WM 2018 und 2022, Russland und Katar, vom Verdacht der Korruption bei der WM-Vergabe freigesprochen: FIFA-Ethikkommission zu Korruptionsvorwürfen. Okay, die FIFA interne Ethikkommission – eigentlich reicht es bis dahin zu lesen. Sich darüber aufzuregen, warum nur?

Die Ethikrichter stellten zwar bei praktisch allen neun untersuchten Bewerbungen konkrete Verstöße und Verdachtsmomente fest, keine Vergehen wurden aber als so gravierend eingestuft, dass sie den Ausgang der umstrittenen WM-Vergabe an Russland und vor allem Katar im Dezember 2010 entscheidend beeinflusst hätten.

Also alle ein wenig korrupt, aber nicht so richtig schlimm.

Blatter wird ausdrücklich freigesprochen

Ja aber natürlich.

Related Articles

Fernsehwelt

Zu viel Krimis senken Quoten

«SOKO Köln», «Rosenheim-Cops», «Hauptstadtrevier» – die Öffentlich-Rechtlichen lassen am Vorabend ermitteln: Junge haben Vorabendkrimis satt. Danach geht es um viertel neun...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

„Planeten erforschen“-Spiel in Echtzeit

In Extrasolar steuert der Spieler eine Raumsonde auf einem weit entfernten Planeten – in Echtzeit, was in diesem Fall stundenlanges Warten auf das Ausführen von Befehlen...

Posted on by Frank Stohl