Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Adobe Photoshop als Browser-Plugin


Frank Stohl
@frankstohl
Adobe Photoshop als Browser-Plugin

Adobe hat eine Photoshopversion für Googles Chromebooks und den Chrome-Browser vorgestellt: Photoshop läuft auf Chromebooks und im Browser. Wow, der Photoshop hat es in den Browser geschafft und es ist nicht Java.

Seit Adobe Photoshop 1.0.7 ist einiges passiert.

Seit Adobe Photoshop 1.0.7 ist einiges passiert.

Da es zu Beginn nur für Adobe Creative-Cloud-Nutzer und Bildungseinrichtungen geht, kann die Version nicht drucken und kann kein Prozessoren der Grafikkarte ansprechen.

Related Articles

Technikwelt

Wer nutzt schon einen Cloud-Dienst?

Ganze 21 Prozent der deutschen Bevölkerung im Alter zwischen 16 und 74 Jahren nutzen Cloud-Dienste, um dort Dateien zu speichern: Jeder 5. Deutsche speichert in der Cloud. Oha,...

Posted on by Frank Stohl
Apfelwelt

Apple Watch-Ständer in Leder

Ab Freitag 10. April 2015 9:01 Uhr kann die Apple Watch vorbestellt werden, wer dazu noch einen netten Ständer haben möchte, kann sich ja mal: Calypso Timeless anschauen....

Posted on by Frank Stohl