Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sicherheitsfirma Blackwater und die Drecksarbeit


Frank Stohl
@frankstohl
Sicherheitsfirma Blackwater und die...

Die US-Regierung wusste früh, wie skrupellos die Sicherheitsfirma Blackwater nach 2003 im Irak agierte: Blackwater-Söldner bedrohten US-Ermittler. Die private Firma für die Drecksarbeit – also quasi eine Fremdenlegion 2.0 auf Stereoiden.

Blackwater-Söldner erschossen dort ohne Grund 17 Passanten und Kinder.

Fragen kostet Zeit und Zeit ist Geld und Blackwater eine Firma – wo ist das Problem?

Symbolbild: privatisierte Armee darf noch mehr.

Symbolbild: privatisierte Armee darf noch mehr.

Related Articles

Weltgeschehen

Von eingebildeten realen Schmerzen

Elektrosensible Menschen haben es nicht leicht: Schmerz durch Handystrahlen. Es geht also um die Menschen, die eigentlich einen Aluhut tragen sollten: Kopfschmerzen, Müdigkeit,...

Posted on by Frank Stohl
Spielewelt

Kids zu viel am Smartphone?

Generation analog wird mit den digital Natives nicht fertig: Nicht mehr ohne mein Handy – Eltern verzweifelt wegen ihren Kindern. Ja und? Nur weil man selbst vor 20-30...

Posted on by Frank Stohl