Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Sicherheitsfirma Blackwater und die Drecksarbeit


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Sicherheitsfirma Blackwater und die...

Die US-Regierung wusste früh, wie skrupellos die Sicherheitsfirma Blackwater nach 2003 im Irak agierte: Blackwater-Söldner bedrohten US-Ermittler. Die private Firma für die Drecksarbeit – also quasi eine Fremdenlegion 2.0 auf Stereoiden.

Blackwater-Söldner erschossen dort ohne Grund 17 Passanten und Kinder.

Fragen kostet Zeit und Zeit ist Geld und Blackwater eine Firma – wo ist das Problem?

Symbolbild: privatisierte Armee darf noch mehr.

Symbolbild: privatisierte Armee darf noch mehr.

Related Articles

FIFA-WM2022 – Sklaven und korrupt
Politikwelt

FIFA-WM2022 – Sklaven und korrupt

Im Zusammenhang mit der Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar sieht sich der Weltverband FIFA mit neuen schweren Korruptionsvorwürfen konfrontiert: Zeitungsbericht erhärtet...

Posted on by Frank Stohl
Affen-Selfie: Keine Tantiemen für Makaken
Live aus Afrika

Affen-Selfie: Keine Tantiemen für Makaken

Der Makake „Naruto“ hat ein Selfie geschossen – und das ging um die Welt, aber wer hat die Rechte daran? Affe hat kein Recht an Affen-Selfie. Die...

Posted on by Frank Stohl