Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Was eine „E-Mail Made in Germany“-Server-Lizenz kostet


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Was eine „E-Mail Made in...

Der TÜV Rheinland hat auf Nachfrage von heise Netze spezifiziert, wie interessierte Mail-Provider am Verbund teilnehmen können: Was der Beitritt zu E-Mail made in Germany kostet. Ah, 30.000 Euro um auch TLS (aka SSL)-verschlüsselt zu übertragen?

Ab heute auch in ihrem Land verfügbar.

Ab heute auch in ihrem Land verfügbar.

Nein, es wurde etwas Huuiii-Bhhhuuuiii um TLS gemacht und schon hatte man einen „Inter Mail Provider Trust“ dem man beitreten kann. Den Eintrittspreis kennt man ja nun.

Related Articles

Paradise Papers
Medienwelt

Paradise Papers

Weltweit haben Journalisten Millionen geheimer Dokumente ausgewertet, die die Offshore-Geschäfte von Firmen, Politikern, Sportlern und Kriminellen enthüllen: Daten-Leak enthüllt...

Posted on by Frank Stohl
2in1: Micro-USB und Apple Lightning auf USB
Apfelwelt

2in1: Micro-USB und Apple Lightning auf USB

Ein Kabel um sie alle zu laden: PNY 2IN1 MICRO-LIGHTNING CABLE. Das Kabel kombiniert die beiden häufigsten Anschlüsse für mobile Geräte auf der einen Seite: Micro-USB und Apple...

Posted on by Frank Stohl