Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Die Jurastudentin und die Beleidigungen sexueller Natur gegen ihren Professor


Frank Stohl
@frankstohl
Die Jurastudentin und die Beleidigungen...

Er hatte eine Studentin wegen Beleidigungen sexueller Natur angezeigt: Detlev Belling würde persönliche Entschuldigung akzeptieren. Was haben wir verpasst? Professor zeigt Studentin wegen Belästigung an. Um genau zu sein geht es um eine vermasselte Prüfung und der Kritik daran:

Die Jurastudentin hatte Belling vorgeworfen, sie mit der Prüfungsaufgabe „in den Arsch gefickt“ zu haben. Er treibe sie in den Ruin, weil sie die Prüfung nicht bestehen könne, und werde sie wahrscheinlich in „irgendeinem Puff“ wiedersehen.

Okay, ich denke mal, die Jurastudentin hat mit der Beschuldigung die Antwort darauf gegeben, warum sie wohl nicht bestanden hatte. Mehr Umstände kennen wir nicht, und wir wissen nicht was davor lief, aber so ist das nicht nett.

Related Articles

Medienwelt

Weder bete noch arbeite.

Ach ja, noch ist ja Sonntag, und da kann man ja das neue Plakat zu „Die Känguru-Offenbarung“ hier zeigen: Wobei man über die Übersetzung streiten kann, siehe...

Posted on by Frank Stohl
Technikwelt

Vodafone GigaBoost – 100 Gigabyte Daten für alle*

Im Februar wird Vodafone Deutschland eine bemerkenswerte Mobilfunk-Aktion starten: 100 GB Gratis-Datenvolumen für alle Neu- und Bestandskunden. WTF? Was ist jetzt kaputt? Vodafone...

Posted on by Frank Stohl