Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Interne Sony-Dokumente aufgetaucht

Interne Sony-Dokumente aufgetaucht


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Interne Sony-Dokumente aufgetaucht

Neuigkeiten vom Sony-Hack letzter Woche: Sony-Mitarbeiter wettern gegen Adam Sandler-Filme. Es waren also nicht nur sämtliche Computer von Sony offline, es wurden nicht nur Daten der Kunden geklaut und es wurden nicht noch nur vorab Kinofilme mitgenommen die nun im Netz zu finden sind, nein, die Hacker haben auch noch weitere Dokumente der Mitarbeiter abgegriffen.

Unsere Filme sind zu großen Teilen einfach Unsinn. Auch wenn wir hin und wieder innovative Filme wie „The Social Network“, „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“ oder „Verblendung“ produzieren, sind wir trotzdem zu stark auf die banalen, formelhaften Adam-Sandler-Filme fixiert…

Nun, Adam Sandler ist Sony erstmal eh los: Adam Sandler dreht vier Filme für Netflix. Dann hat Sony also nur noch Unsinn und nicht mal mehr Sandler.

Related Articles

Wahlentscheidungs-App à la Tinder
Politikwelt

Wahlentscheidungs-App à la Tinder

Der berühmte Wahl-O-Mat lässt ja noch auf sich warten, also testen wir solange die Alternative als App: WahlSwiper – Finde deine Partei zur Bundestagswahl. Wobei es sich...

Posted on by Frank Stohl
Internationaler Katzentag
Katzenwelt

Internationaler Katzentag

Heute am 8. August 2015 ist der Internationaler Katzentag. Na das hört sich mal gut an für meine Katzen. Das Anliegen der Aktion ist es, das Bewusstsein für die Bedürfnisse der...

Posted on by Frank Stohl