Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Interne Sony-Dokumente aufgetaucht

Interne Sony-Dokumente aufgetaucht


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Interne Sony-Dokumente aufgetaucht

Neuigkeiten vom Sony-Hack letzter Woche: Sony-Mitarbeiter wettern gegen Adam Sandler-Filme. Es waren also nicht nur sämtliche Computer von Sony offline, es wurden nicht nur Daten der Kunden geklaut und es wurden nicht noch nur vorab Kinofilme mitgenommen die nun im Netz zu finden sind, nein, die Hacker haben auch noch weitere Dokumente der Mitarbeiter abgegriffen.

Unsere Filme sind zu großen Teilen einfach Unsinn. Auch wenn wir hin und wieder innovative Filme wie „The Social Network“, „Die Kunst zu gewinnen – Moneyball“ oder „Verblendung“ produzieren, sind wir trotzdem zu stark auf die banalen, formelhaften Adam-Sandler-Filme fixiert…

Nun, Adam Sandler ist Sony erstmal eh los: Adam Sandler dreht vier Filme für Netflix. Dann hat Sony also nur noch Unsinn und nicht mal mehr Sandler.

Related Articles

Fahrschulen und eAutos
Technikwelt

Fahrschulen und eAutos

Wenige Fahrschulen besitzen ein E-Auto, in den Fahrschulen säßen aber zunehmend Fridays for Future-Anhänger: Fahrschulen schwenken nur langsam auf Elektroautos um. Wie in vielen...

Posted on by Frank Stohl
Die Überwachung darf man nicht ärgern
Politikwelt

Die Überwachung darf man nicht ärgern

Die schöne neue Zukunft: Wenn die Banken unsere Überweisungen überwachen, müssen wir vielleicht alle häufiger solche Verwendungszwecke angeben pic.twitter.com/U32gYQnSeK —...

Posted on by Frank Stohl