Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Liferando und der API-Hack


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Liferando und der API-Hack

Hacker haben die API von Liferando gehackt und bieten Massenbestellungen für Swatting an: Kriminelle bombardieren ihre Opfer mit Bestellungen.

Da kann man dann 1.000 Pizzen aus allen Lieferanten der Umgebung an eine Adresse liefern.

Aber warum sperrt Liferando dies nicht? Wie oft werden dort regulär an eine Adresse mal 1.000 Pizzen an einem Tag geliefert? Einfach bei 50 Pizzen einen Stopp für einen Tag die Adresse machen.

Seine API wieder dicht zu bekommen sollte natürlich ebenfalls ein hohes Zeil sein. Ursache und Wirkung nie vertauschen.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Karte mit WLAN-Passwörter in Flughäfen weltweit
Apfelwelt

Karte mit WLAN-Passwörter in Flughäfen weltweit

Das ist doch mal eine gute Idee: Diese Karte zeigt dir die WLAN-Passwörter in Flughäfen auf der ganzen Welt. Neben der Homepage: A Map Of Wireless Passwords From Airports And...

Posted on by Frank Stohl
Böhmermann machte den Varoufakis-Stinkefinger
Fernsehwelt

Böhmermann machte den Varoufakis-Stinkefinger

Grandios, nach TV-Total fällt die ARD auf Jan Böhmermann rein: Varoufakis and the fake finger #varoufake. Die ganze Neo Magazin Royal-Sendung dann Morgen ab 20:00 Uhr im Internet,...

Posted on by Frank Stohl