Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Apple iPad Pro 13“ M4 Fazit


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Apple iPad Pro 13“ M4 Fazit

Ich habe nun seit Start das iPad Pro 13“ mit einem Apple Silicon M4. Das Gerät ist nicht günstig, aber in allen Belangen ein Meisterstück.

Am besten vergleicht man es mit einem Oberklassen Auto: schick ausgestattet und die 400 KW braucht man eh nie, runden das Ding aber ideal ab.

Sagen wir es so: bei den nächsten Main-Releases von iPadOS brauch ich mir keine Sorgen machen, ob es langsamer wird, das hat doch durchaus was.

Dann könnte man auch sagen, der M4 ist übertrieben zu viel? Nun, eher nicht. Der M3 musste raus, da und er Herstellung zu teuer und hatte nix für KI. Der M4 bot sich an, mit dem neuen KI-Kram, da geht die Reise hin.

Apple hat nun eher das Problem, das sie nun ein iPad Pro am Markt haben, das die Kunden länger nutzen werden, da es wohl erst in 1-2 Jahren seine Kraft ausspielen kann.

Es sei denn, man macht, für was es gedacht ist: Pro. Wer da an einem Live-Event mehrere 4K-Kameras managen will, der wird da sein Spaß haben und den M4 benötigen.

In Kombination mit dem neuen Magic Keyboard ist das iPad Pro ein Traum. Dies hat eine deutliche Aufwertung in eigentlich allem bekommen. Als Ergänzung sehr zu empfehlen.

Für mich hat der neue Apple Pencil Pro den kleinsten Impact. Obwohl natürlich drücken eine gute Idee ist. Der Schattenwurf des Stiftes ist jedoch ein kleines feines Detail – so etwas mag ich an Apple.

Das Experiment, ich brauche privat kein MacBook läuft also weiter erfolgreich. Ein iPad Pro 13“ reicht mir völlig. Dies hat auch Apple erkannt und deshalb ist es bald teurer als ein MacBook.

Show Comments (0)

Comments

Related Articles

Autoladegerät mit 5xUSB
Apfelwelt

Autoladegerät mit 5xUSB

Die für Smartphone-Zubehör bekannte Marke tizi hat mit dem Turbolader 5x MEGA ein neues USB-Ladegerät für den Einsatz im Auto vorgestellt: Ladegerät fürs Auto mit 5-USB-Ports...

Posted on by Frank Stohl
Microsoft kauft SwiftKey
Apfelwelt

Microsoft kauft SwiftKey

Medienberichten zufolge hat Microsoft das Unternehmen SwiftKey übernommen, welches bei iOS- und Android-Nutzern vor allem für das gleichnamige Software-Keyboard bekannt ist:...

Posted on by Frank Stohl