Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles
Fortnite wird Roboblox-Killer? #GDC2023

Fortnite wird Roboblox-Killer? #GDC2023


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Fortnite wird Roboblox-Killer? #GDC2023

Eigentlich war Fortnite mal ein Survival-Zombie-Spiel, dann kam spontan Battle Royal, nun springt man auf den Game-Builder-Markt auf: Ihr könnt in Fortnite jetzt euer eigenes Spiel entwickeln – Fans glauben, das werde der Roblox-Killer. Die Game Developers Conference (GDC) ist derzeit in San Francisco und Epic Games bohrt ihr Fortnite auf, um die Nutzer eigene Spiele im Level-Editor erstellen zu lassen. Quasi das S.E.U.C.K. der Neuzeit.

Man muss mit der Zeit gehen, Fortnite und Battle Royal sinkt in der Gunst, also geht es weiter. Der anhaltende Erfolg von Roboblox wird nun mit der Unreal Engine in neue Dimensionen gehoben.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die neue Unreal Engine schaut dabei in Version 5.2 auch besser aus:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Werden Games-Creator die neuen Stars des Internets?

Related Articles

Battle Royal in aller Munde
Spielewelt

Battle Royal in aller Munde

Tja da haben Fortnite und PUBG (PlayerUnknown’sBattlegrounds) etwas losgetreten. Die beinahe gleiche Umsetzung eines Spaßes für 100 Spieler zugleich auf einer Insel. Nach dem Epic...

Posted on by Frank Stohl
No Man‘s Sky für Nintendo Switch
Spielewelt

No Man‘s Sky für Nintendo Switch

Nach einem etwas unglücklichen Start August 2016 hat das Science-Fiction-Abenteuer No Man‘s Sky dann doch noch die Kurve bekommen und erscheint im Sommer für die Nintendo...

Posted on by Frank Stohl