Navigation

Related Articles

Back to Latest Articles

Stockfotos mit biometrische Daten


Frank Stohl
Frank Stohl
@frankstohl
Stockfotos mit biometrische Daten

Models für Symbolbilder verlieren noch mehr Kontrolle über ihr Gesicht: Getty will auch biometrische Daten von Stockfoto-Models verkaufen. Aber warum?

Man kauft doch ein Bild um damit sein eigenes produkt besser zu bewerben. Wozu braucht man da die geometrische Daten der Models?

Das Unternehmen habe erkennen müssen, „dass die zunehmende Verwendung biometrischer Daten in Bildern zum Trainieren von KI/ML-Anwendungen die Notwendigkeit mit sich bringt, sicherzustellen, dass wir die Erlaubnis des Models erhalten haben, deren Bilder und Daten auf diese Weise zu verwenden

Wer kauft teure Model-Bilder um die KI zu trainieren?

Related Articles

Stehplätze bei günstigen Flügen kommt
Technikwelt

Stehplätze bei günstigen Flügen kommt

Es wird noch enger: Passagiere sollen näher zusammenrücken. Ja aber viel enger wird dann schon sehr eng – da kann man ja gleich stehen. Denn in den neuen Flugzeug-Modellen...

Posted on by Frank Stohl
Neue iPhone-Modelle laden nicht – zu viel Sicherheit
Apfelwelt

Neue iPhone-Modelle laden nicht – zu viel Sicherheit

Käufer beklagen sich darüber, dass der Akku im iPhone Xs und im iPhone Xs Max oftmals nicht geladen wird: Akku des iPhone und iPad lässt sich mit iOS 12 nicht laden. Die moderne...

Posted on by Frank Stohl